Homepage des SPD Ortsvereins Hattert/Merkelbach

 

Herzlich Willkommen beim SPD Ortsverein 57644 Hattert

Die Ortsgemeinde Hattert liegt etwa zwischen Köln und Frankfurt im Westerwald und gehört zu der Verbandsgemeinde Hachenburg im Westerwaldkreis.

Die SPD  Hattert ist kommunalpolitisch aktiv und betreut die SPD-Mitglieder und Freunde der SPD aus den Gemeinden Hattert und Merkelbach im schönen Westerwald.

Die SPD Hattert stellt den Ortsbürgermeister Horst Johanntokrax und den  Beigeordneten Peter Enders für die Gemeinde Hattert.

Sowie Mitglieder im Ortsgemeinderat Hattert, Mitglieder im Verbandsgemeinderat Hachenburg und in verschiedenen Ausschüssen.

Wir stehen für eine transparente und bürgernahe Politik, die wir auch zukünftig für unser Hattert mitgestalten werden.

Haben Sie  Lust  mitzuarbeiten?

Bürgermeister, Beigeordneter und die Gemeinderäte/innen stehen ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Verfügung! Gestalten Sie die Zukunft von Hattert aktiv mit und nehmen Sie Kontakt auf - wir freuen uns auf Sie.

​Da unser Ortsbürgermeister zur Zeit erkrankt ist führt der Erste Beigeordnete Markus Wolf in Zusammenarbeit mit den Beigeordneten Klaus Krämer und Peter Enders die laufenden Geschäfte der Verwaltung. Das Gemeindebüro ist wie üblich besetzt, Kontaktaufnahme übers Telefon der Gemeinde, Email, oder mit den Beigeordneten.

​Wir wünschen Horst baldige Genesung und alles Gute.

Freundliche Grüsse aus Hattert

 Peter Enders 

 1.Vorsitzender

 

 
 

Topartikel Allgemein Haus- und Straßensammlung Kriegsgräberfürsorge

Die Jugendfeuerwehr Hattert hat sich bereit erklärt die diesjährige Haus- und Straßensammlung des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.  in den nächsten Tagen in Hattert durchzuführen.

"Liebe Mitbürger und Mitbürger, der Volksbund benötigt Ihre Hilfe. Mit der Ihrer Unterstützung wird es gelingen, die Verpflichtung gegenüber den Opfern einzulösen: sie nicht zu vergessen, ihnen würdige Gräber zu geben und an diesen Gräbern zum Frieden zu mahnen."

"Ich bitte Sie daher, den Volksbund mit einer Spende zu unterstützen. Allen Spendern und Spenderinnen danke ich ganz herzlich für ihre Spende. Ganz besonders danken möchte ich allen ehrenamtlichen Sammlern und Sammlerinnen für ihr vorbildliches Engagement und ihren Einsatz für eine gute Sache."

Malu Dreyer

Ministerpräsidentin von Rheinland Pfalz

 

 

Veröffentlicht am 14.11.2018

 

Features Dorfcafè Hattert öffnet...

am 11.11.2018 ab 15:00Uhr in der Rothbachhalle Hattert, mit selbstgebackenem Kuchen und heißem Kaffee.

Veröffentlicht am 01.11.2018

 

Ortsverein Seminar über Grundlagen der Kommunalpolitik

Der SPD Gemeindeverband Hbg bietet ein Seminar an, das einen Überblick über die Grundlagen der kommunalen Arbeit ermöglicht. Am Samstag dem 27. 10. 2018 von 10 bis 12 Uhr im Forstlichen Bildungszentrum in Hachenburg geht es z.B. um die Gremien und Strukturen in der Kommunalpolitik, ihre Bedeutung und Stellenwert oder die Aufgaben und Verantwortung der Mandatsträger. Das angebotene Seminar richtet sich vor allem an diejenigen, die 2019 erstmals für ein Ratsmandat kandidieren wollen.

Veröffentlicht am 25.10.2018

 

Pressemitteilung Dank an die Rettungskräfte

Hendrik Hering bedankt sich auf seiner Facebook Seite bei den Rettungskräften,

dem schließen wir uns gerne an.

Binnen kurzer Zeit 250 Rettungskräfte zu mobilisieren und effektiv zu helfen das ist schon was!

Da zeigt sich wie wichtig gute Ausbildung, Übung und gutes Gerät ist.

Gruß an alle eingesetzten Kameraden.

Peter E.

(c) des nachfolgenden Berichtes: NR Kurier


 

Veröffentlicht am 14.10.2018

 

Gesundheit Gute Pflege ist ein Menschenrecht

Vortragsreihe in Hachenburg!

Die Verbandsgemeinde Hachenburg möchte sich diesem Thema stellen und hat zusammen mit dem Freundes- und Förderkreis für das DRK-Krankenhaus e.V. und mit der alterstraumatologisch-geriatrischen Abteilung des DRK Krankenhauses Hachenburg eine Vortragsreihe zusammen gestellt.

"Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie Interesse an den Vortägen zeigen:"  Ihr P. Klöckner

Die Vortäge sind kostenfrei und finden jeweils um 19:00 Uhr im großen Sitzungssaal statt.

23.10.2018

30.10.2018

06.11.2018

14.11.2018

..siehe auch im Inform Ausgabe 41

 

 

Veröffentlicht am 14.10.2018

 

Pressemitteilung Hendrik Hering: Ampel in Höhn steht

Politik Löst Versprechen ein


Seit kurzem ist der Landesbetrieb Mobilität (LBM) mit der Errichtung der zugesagten Ampelanlage in Höhn beschäftigt. Bei einem Termin vor Ort konnte sich der heimische Landtagsabgeordnete Hendrik Hering gemeinsam mit Vertretern der SPD-Fraktion des Gemeinderats und Mitgliedern der örtlichen SPD davon überzeugen, dass die Arbeiten gut vorangehen und schon bald abgeschlossen sein werden. „Wir lösen damit ein Versprechen ein, das wir den Bürgerinnen und Bürgern aus Höhn gegeben haben“, sagte Hendrik Hering anlässlich des Treffens an der B255. „Für das Land ist diese Anlage nur ein sehr kleines Projekt, für die Verkehrssicherheit in Höhn und die Menschen, die hier leben, ist die baldige Inbetriebnahme ein großer Schritt zu einem verkehrssicheren Ort“, so Hering weiter.

Veröffentlicht von Hendrik Hering, Ihr Abgeordneter für den Westerwald am 14.11.2018

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

WebsoziCMS 3.7.1.9 - 001331789 -

Alle Termine öffnen.

15.11.2018 - 16.11.2018 Deutsch-französische Afrika-Fachkonferenz der FES

17.11.2018, 14:30 Uhr Mitgliederversammlung OV Wirges

18.11.2018, 11:30 Uhr Gedenken zum Volkstrauertag am Ehrenmal in Hattert

03.12.2018 Gemeinderatssitzung Hattert

05.12.2018, 15:00 Uhr Nikolausfeier der KITA Hattert
Bitte beachten die Feier ist dieses Jahr in der Rothbachhalle 

08.12.2018 Weihnachtlicher Budenzauber in Hattert

Alle Termine

Hattert im Westerwald

 
Besucher:1331790
Heute:42
Online:1
 

Wetter-Online

Gemeinde Hattert

Sprechstundenzeiten Gemeindebüro:

Freitags von 17:30-19:30 Uhr

Bürgermeister:

Horst Johanntokrax

Beigeordnete:

Markus Wolf

Klaus Krämer 

Peter Enders

 

newsletter nur für Hattert

 

Die Genehmigung zum Betrieb der 4. Gruppe in der KITA wurde erteilt. Die 4. Gruppe ist zZ bis zur Fertigstellung des Anbaus an der KITA im ev. Gemeindehaus untergebracht.

 

Die Baugenehmigung zum An- und Erweiterungsbau liegt jetzt vor. Momentan laufen die Bauplanungen auf Hochtouren, die Tragwerksplanung, die Gründungsplanung, Geologische Gutachten, Infrastruktur der Baustellen, Baustraße usw...